© 2007 Wolfsbarsch.com


Fly Blog



is using:

 

 

 

19.05.2014

So, wollen wir den Flyblog etwas füllen.

Am Samstag war warmwedeln angesagt, naja musste ja wissen ob ich es noch einigermaßen kann. Ein Bündel Flusen auf Weite zu schicken...  . Klappte mehr oder weniger, das Setup passt irgendwie nicht zueinander...daran muss ich noch etwas feilen.

Sonntag die Probe auf Exempel, gut wir können ja mal ein paar Trainigseinheiten überspringen, spielen ja nicht in der Arena von Gelsenkirchen. Kajakfischen mit Fusseln war angesagt, und zwar mit beonders großen Pikefusseln (made by voodoogran.de). OK, ja ich hab mir den halben Hahn ein paar mal um die Ohren gehauen, aber nach einer gewissen Zeit konnte ich sogar das Federbündel kontrolliert zwischen dem Geäst palzieren, läuft. Und die Pikes vom Tümmpel waren sogar zum Federbeißen zu animieren. Toller Tag auf dem Wasser und gleich was Flugtraining inklusive, wat willse mehr... würde man jetzt hier sagen. Ich würde sagen: mal wieder ein Stück dichter am Fliegen Wolf :-)

Hier noch was Fotos vom Sonntag:


Flusselmeditation

Pikeflies, Hechte fressen Geflügel - Fakt!

Äktschn

Glücklich sein...

Me, Myself and I. Fly on Pike.


14.04.2014

So, einige werden denken 'jetzt dreht der Type völlig durch'. Aber das Fusselschmeißen habe ich häufig in der Vergangenheit betrieben, dann kam der Wolfsbarsch und die Kunstköder dazwischen, was mich damals mehr in seinen Bann zog. Doch ab heute heißt es 'back to the roots'. Ok, es wird nicht ein 'FLy only' Ding. Werde die Fliegenpeitsche von nun an zusätzlich mit ans Wasser schleifen und euch berichten. Ziel für '2014' meinen ersten Wölfi am Fusselgreät. Viel Spaß beim lesen.